Neuigkeiten
08.03.2012, 00:00 Uhr
CDU-Rückzug aus dem "Bündnis für Storkow"
Mitteilung der Storkower CDU
Der Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Storkow, Klaus Dietz, und der CDU Fraktionsvorsitzende im Stadtparlament, Fred Rengert, kündigt dem Bündnis ihre Mitarbeit auf. Das Bündnis hatte sich im Wahlkampf gebildet, um die gemeinsame Kandidatin der SPD zu unterstützen. Nach dem CDU-Rückzug gehören ihm jetzt noch der Mittelstandsverein, der Verein Haus und Grund, die SPD und die Fraktion "Neues Storkow" an.
 
Grund für den Rückzug ist die Schaffung der Stelle eines persönlichen Assistenten für die Bürgermeisterin, die konträr der Absprache im Wahlprogramm ist. Die Neueinstellung des Bauamtsleiters sollte die fehlende Fachkompetenz auszugleichen. Für die CDU ist Offenheit und Transparenz Grundlage für eine Mitarbeit im Bündnis.
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© Stadtverband Storkow   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.05 sec. | 20447 Besucher